2011

Winterbasteleien
QEK wird eingemottet.

Nun ist er da, der Schnee

HP 300

Zinnarbeiten an der Heckklappe vom 1.1

Fast wieder einsatzfähig.

Bastelstunde am "Schorsch"

Oldschool

Fachsimpelei unter Elektonikern

Rennpappe

Schöööön sauber



Doppeldecker

"Schmiermaxe" Rolf beim abfetten

Es wird Frühling und der "Hof" füllt sich



Lackprofi Silvio

Muss auch mal sein

Rust is not a crime



Das ist ein Auspuff, sieht komisch aus, is aber so.

16.April - Subotnik an der Werkstatt
(Erklärung für Altbundesbürger oder Nachwendekinder: Subotnik = Arbeit für Nix)


"Fluuuuuuten"

Dominik reißt den maroden Schornstein ein.

Das wird eine "Schlafbutze",da freut sich der Meister ....

....wenn die Brigade ranklotzt :-)



Und nebenbei an Juri`s AUSPUFF rumgebrutzelt

Aber anschieben ist immer noch in.

Unsere erste gemeinsamer Ausfahrt am Ostersamstag
zur Lohmühle
auf den Teilemarkt

Mit dem "Klaufix" voller Teile ging es durch den Thüringer Wald zur Lohmühle

Gerade noch eine Lücke gefunden



















Die Mädels nutzten den Tag das zu machen, was Mädels nun
mal so gerne tun - quatschen

Eingepackt und ab nach Hause

Kurzer Stop in Schwarza am "Dalewu"

Nach Eis und Erfrischungen gemeinschaftliche Fehlersuche an
Michi`s neuem Trabant


Fehlersuche macht Durst - Beifahrer haben es gut.

Und der Wanderpokal der Trabantfreunde Bad Salzungen samt Wimpel
geht zum ersten Mal ins "Ausland" nach München, wenigstens bis Uftrungen
hat ihn sich Michi U. für seine Zündungsprobleme ehrlich erkämpft.


Party zum einjährigen Werkstattjubileum am 30.April




















Oltimertreffen Tiefenort





Wegfahrsperre



Sprit sparen ?



Lanz



Je oller je doller oder die Alternative zum Rollator

Ordnungshüter

Nachbrenner

F 8

Militär-Framo von 1956

Trabanttreffen in Uftrungen


































































16.Trabanttreffen in Weimar Süßenborn

Hohe Sonne

Aus für den 1.1

Rolf  & Steve



Ankunft der "Samstagsfahrer"

Orientierungsfahrt

Zwirnis Lieblingsbeschäftigung

Pokalverleihung

auch der Wanderpokal der Trabantfreunde für Pannen...

und für den schönsten Kübel



Bierhuhn

Party



Vor der Heimfahrt





Trabant hilft VW

Reini






Ilmenau




und Gotha
























Saisonabschlußfahrt 2011 nach Kloster Veßra

Natur.....

...geile Streckenführung....

..... mit Einlagen.....

......Kultur.....





....mancher "Scheiß"...











.... noch ein Schnäppchen im "Krempel-Tempel" von Kloster Veßra....



.... im "Dalewu"  in Schwarza noch ein lecker Eis....



... und nach der Rückkehr den Pannenpokal samt Wimpel für Tim.

Ein rundum gelungener Saisonabschluß 2011.
Da freut man sich doch gleich auf die Eröffnungsfahrt 2012.